Concept Ludwig Mayer - Telefon: 06334-2524 - E-Mail: ludwig@mayer-concept.de

seniorenAuf Unterstützung vom Staat kann man sich nicht mehr verlassen. Ein Sterbegeld wird von der Krankenkasse nicht mehr gezahlt. Früher erhielt man noch ein gekürztes Sterbegeld (525 € für Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung, für Familienversicherte nur noch 262,50 €). Eine Bestattung in Deutschland kostet aber im Durchschnitt etwa 5.000 €. Damit die Bestattung nicht an finanziellen Engpässen scheitert, hat die IDEAL exzellente Vorsorgemöglichkeiten geschaffen.

 

Unfälle passieren öfter als man denkt

Die Unfallstatistiken sprechen leider eine deutliche Sprache. Menschen der Generation 50plus sind durch Unfälle mehr gefährdet als jüngere. Schneller als gedacht kann ein Unglück geschehen – ein Sturz beim Tollen mit den Enkelkindern oder beim Aussteigen aus dem Bus. Aber auch andere Risiken steigen leider mit zunehmendem Alter an. Das Risiko, einen Arm- oder Oberschenkelhalsbruch zu erleiden, steigt zwischen 50 und 85 Jahren um das 60-fache. Jedes Jahr sind davon in Deutschland rund 115 000 Menschen betroffen.

Einfach nicht darüber reden - oder lieber alles regeln?

Auch in unserer Gesellschaft ist der Tod etwas, über das ungern gesprochen wird. Für die eigene Bestattung vorzusorgen fällt den meisten Menschen schwer. Wenn man sich aber zumindest einmal mit diesem Thema beschäftigt, kann man die eigenen Wünsche festlegen und finanziell absichern. Auch die Angehörigen können durch die selbstverantwortliche Regelung der eigenen Bestattung finanziell und emotional entlastet werden.

Zur Berechnung bitte links im Hauptmenü unter Seniorenversicherungen den gewünschten Tarif auswählen !!